Press Release 22/10/2014

22
Oct

Auf der Verpackungsmesse Salon de l’Emballage (Stand 6H132) wird DALIM SOFTWARE vom 17. bis 20. November ES 4.5 vorstellen – die neueste Version seiner richtungsweisenden Automatisierungslösung für die Verpackungsindustrie

Kooperationsplattform für die crossmediale Produktion

salon-emballage

Kehl, 21. Oktober 2014 – ES 4.5 revolutioniert die gesamte Prozesskette in der Verpackungsindustrie. Koordiniert und optimiert werden all die komplexen Abläufe, die bei der Produktion von Verpackungen und Etiketten ineinandergreifen müssen. Mit an Bord ist auch ein System zur Datenbankverwaltung (Media Asset Management, MAM) – Voraussetzung für den schnellen, unkomplizierten Zugriff auf die unterschiedlichsten digitalen Vermögenswerte, ob technischer oder rechtlicher Natur.

ES-4.5-DAMPACK

Für eine beschleunigte Markteinführung bei reduzierten Produktionskosten sorgen vielfältige Funktionen für das Datenmanagement – von der Klassifizierung und Sortierung über die Kommentierung hin zur Aufbereitung und Weitergabe in Dateiform. Eine effektive Kommunikation zwischen allen Projektbeteiligten ist das Ergebnis – bei einer Datensicherheit, die höchsten Anforderungen genügt.

Unlängst installiert wurde ES von Pierre Fabre, einem global agierenden Pharma- und Kosmetikunternehmen. Mit den Worten von Isabelle Billerey-Rayel, Business Development Director, DALIM SOFTWARE:
„Ob intern oder extern, ob am Hauptsitz oder in internationalen Niederlassungen, ob aus den Bereichen Marketing, Druck oder Recht – die Verpackungsherstellung bei Pierre Fabre erfordert ein perfektes Zusammenspiel zwischen den unterschiedlichsten Akteuren. Gemeinsames Ziel sind optimierte, zeitsparende Abläufe. Gerade in einer solchen Umgebung läuft ES, eine ebenso unkomplizierte wie effektive Lösung für webbasierte Zusammenarbeit, zur Höchstform auf.“

Kontrolle und Freigabe über das Internet
Von der Konzeption zum Endprodukt – im komplexen Umfeld von heute müssen Markenartikler über alle Aspekte der Verpackungsherstellung die Kontrolle behalten. Gefragt ist eine umfassende Transparenz in Echtzeit – für alle vorgesehenen Varianten (Design, Zuschnitte, Sprachversionen …) und unter Berücksichtigung einschlägiger Rechtsvorschriften, wie der EU-Verordnung 1169/2011. Genau hier kommt, DIALOGUE Engine, perfekt abgestimmt auf ES, ins Spiel. Zu einem detailgenauen Softproofing kommen raffinierte Funktionen zum Versionsvergleich. Nicht fehlen darf eine grundlegend überarbeitete HTML5-Oberfläche, die die Kontroll- und Freigabefunktionen auf Mobilgeräte, wie Tablets oder Smartphones, ausweitet.

DIALOGUE-Engine-5_Label

3D-Vorschauen

Verblüffend realistisch sind die 3D-Vorschauen, die ebenfalls zu den Neuerungen in ES 4.5 zählen. Überprüfen lassen sich kleinste Details hin zu den rechtlich vorgeschriebenen Elementen – in jedem beliebigen Webbrowser. Eine aufwendige Herstellung von Prototypen erübrigt sich.

Automatisierte Medienproduktion
Komplettiert wird der Messeauftritt durch TWIST 7.5 – die neueste Version des branchenführenden Workflows, mit dem sich alle nur denkbaren Aufgaben bei der Medienproduktion automatisieren lassen. Zu Bewährtem, wie Dateikonvertierung und Farbmanagement, kommen raffinierte Neuerungen – darunter die automatische Überprüfung der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestschriftgröße. Produktivität, Qualität, Sicherheit – all diese Aspekte bringt TWIST 7.5 unter einen Hut. Ein Leichtes ist zudem die Anpassung der Inhalte an unterschiedliche Ausgabeformate – beispielsweise durch Einbindung der Metadaten, die für E-Commerce-Websites unerlässlich sind.

Erhältlich sind ES 4.5 und TWIST 7.5 ab dem 20. Oktober 2014. Auf der Verpackungsmesse Salon de l’Emballage (PARIS NORD VILLEPINTE, 17. bis 20. November) ist DALIM SOFTWARE an Stand 6H132 zu finden. Gesprächstermine können über den folgenden Link vereinbart werden:http://www.dalim.com/de/communication/events/20141117_emballage.php

Download this press release