Verlage

Quality content, anywhere

Gestern wie heute ist die Erstellung hochwertiger Inhalte Grundvoraussetzung für erfolgreiche Verlagsarbeit. Durch die gewaltigen Änderungen der Medienlandschaft und Konsumgewohnheiten der Leser haben sich viele andere Parameter jedoch grundlegend geändert. Wie und in welcher Form Sie heute Ihre Inhalte zu Papier, auf den PC, Flachbild-TV, E-Reader oder Smartphone bringen, entscheidet oft über Gewinn oder Verlust.

Und während das Thema des Content Managment für Ihre Multichannel-Strategie zu einem zentralen Punkt geworden ist, behindern Einschränkungen einzelner Medien Ihre Bewegungsfreiheit. So meistert Ihre IT-Abteilung sicherlich den Webauftritt, vielleicht sogar Ihre “E”-Produktion, aber dabei leidet aber häufig die klassische Druckausgabe mit ihren spezifischen Anforderungen. Die Extraktion von Texten als XML und Hyperlinks etwa sind elementar für die Nutzung in E-Readern, während für die Druckmaschine jedoch farbgetreue Freigaben und druckspezifische Farbtransformationen notwendig sind.

 

Anwenderberichte ansehen

TWIST

Als zentralisierte Workflow Engine automatisiert TWIST wiederkehrende Aufgaben wie Preflight, Color Management, Optimierung und Datenübertragung von druckfähigen Dateien, und zwar individuell auf die Spezifikationen jedes Titels angepasst. TWIST bietet einzigartige Flexibilität und Skalierbarkeit. Die Art und Weise wie TWIST Print- und “E”-Produktion verbindet, macht den Unterschied zwischen traditionellen Workflow Systemen und einer vollkommen automatisierten Produktionsumgebung.

Erfahren Sie mehr über TWIST

DIALOGUE Engine

DIALOGUE Engine ist speziell für die Implementierung in bereits bestehende Publishing Workflows ausgelegt und ermöglicht die farbtreue Ansicht und Beurteilung von hochauflösenden Dateien – ohne tatsächliche Datenübertragung.

 

Erfahren Sie mehr über DIALOGUE Engine